Aktuelles

29. August 2021
Ist #HildenTrödelt40723 noch zu toppen?
110 Anmeldungen gab es, das Wetter hatte leidlich mitgespielt, die Stimmung, die wir aufgenommen haben, war durchweg angenehm.
Und nun steht #HildenTrödelt40724 vor der Türe – mit bis jetzt schon 96 Anmeldungen, und einer besseren Wettervorhersage. Offenbar wird #HildenTrödelt immer bekannter, was uns natürlich sehr freut. 🙂
28. August 2021
Auch wenn das Wetter nicht optimal ist, wünschen wir allen Beteiligten viel Erfolg!
Bis jetzt hat es nur ganz wenige Absagen gegeben.
26. August 2021
Ein bisschen Statistik:
Unseren Beitrag zu #HildenTrödelt40723 haben bis eben knapp dreiundzwanzigeinhalbtausend Personen auf Facebook gesehen (*). Bei „normalen“ Beiträgen waren das bislang eher 1-3 Tausend. Keine 23.500. Unsere auch noch sehr junge Internetseite zeigt, dass wohl mit reichlich Besuch aus dem Umland zu rechnen ist.
Zur Stunde arbeiten wir noch mit Hochdruck am Wetter fürs Wochenende, möchten aber schon im Vorfeld aufzeigen, dass wir auch hier bei Misserfolg nicht haftbar zu machen sind. 😉
(*) Mittlerweile sind es über 30.000.
25. August 2021
Sagenhafte 110 Stände sind angemeldet, mit 145 Plätzen! An manchen Standorten finden sich also erneut mehrere Aussteller und freuen sich kommenden Samstag, den 28.8., auf euren Besuch.
Wir haben bereits heute die Liste der Stände veröffentlicht, damit ihr (Besucher) besser planen könnt. Auch wenn vielleicht der eine oder andere Standort doch unbesetzt sein sollte, der Nächste ist nicht weit!
Und wir konnten die Liste schon verbessern, weil einige Teilnehmer uns unterstützten – vielen Dank dafür. Jede Unterstützung kommt immer dem Projekt zugute, wir wollen uns nicht an euch bereichern!
Drücken wir uns die Daumen, dass das Wetter mitspielt!
Hier entlang zur Übersicht:
Übersicht
22. August 2021
Auf dem beschriebenen Hof kam geradezu Volksfeststimmung auf!
Auch an anderen Stellen war die lockere, entspannte Atmosphäre zu spüren.
Danke, #Hilden!
22. August 2021
Nach dem Trödel ist vor dem Trödel!
Wir haben das Gefühl, dass der Tag gestern wiklich allen gut gefallen hat, und freuen uns schon mit auf kommenden Samstag.
Alle Teilnehmer von gestern haben eine Mail erhalten, in der auch auf eine Umfrage verwiesen wird – denn wir möchten für euch noch besser werden. Bitte nehmt an der Umfrage teil. 40723 und -4 erhalten die Mail ebenfalls, jeweils nach dem Trödeltag.
Es sind auch noch ein paar Päckchen mit Flyern da, wer also Werbung in der eigenen „Hood“ machen möchte, ist herzlich eingeladen, diese abzuholen.
20. August 2021
Ein paar Worte zur Corona-Schutzverordnung.
Seit heute (Freitag) gelten neue Regeln: nämlich fast keine mehr. Für Veranstaltungen im Freien sind die Beschränkungen fast vollständig aufgehoben. Wir empfehlen natürlich trotzdem, Masken zu tragen und Abstand zu halten, man muss das Risiko nicht herausfordern.
Wir freuen uns schon sehr auf morgen und werden uns hier und da bestimmt blicken lassen.
Viel Erfolg euren Ständen!
(Quelle)

14. August 21
#HildenTrödelt – wer steckt eigentlich dahinter?
Ein Portrait

Zunächst einmal: wir sind keine Firma, keine Organisation, kein Verein oder ähnliches. Wir sind einfach 3 Leute aus Hilden, Internet- und
SocialMedia-affin, mit einem großen Interesse an unserer schönen Heimatstadt.
 
Marina und Alexander Schorn, einigen über ihre gemeinsamen Wettbewerbe für die Kinder Hildens #HildenLiest) oder ihr Engagement bei Facebook (Du kommst aus Hilden, wenn …) bekannt, verheiratet, 2 Kinder, haben die Idee zu #HildenTrödelt im letzten Jahr aus dem Urlaub mitgebracht, wo sich Nachbarn auf einer Straße verabredet hatten, zur gleichen Zeit einen Hoftrödel abzuhalten.
 
Steffen Kirchhoff, 1 Kind, hat über Jahre eine der größten Social Media Plattformen in Hilden geführt, und verfügt dadurch über ein großes Netzwerk in der Itterstadt. Dadurch kam auch der Kontakt mit Alexander und Marina zustande.
 
#HildenTrödelt soll eure Plattform sein, an der ihr euch / Sie sich gleichsam mit euren / Ihren Nachbarn verabreden. Auch, wenn man sich gar nicht kennt.
 
Wir drei machen das Ehrenamtlich. Wir verdienen nichts an der Plattform und Planung, eher kostet es uns Zeit und Geld. Der Erfolg eures / Ihres Hoftrödels hängt also in erster Linie von eurem / Ihrem Engagement ab: macht die Veranstaltung bekannt, teilt unsere Beiträge, sprecht mit Bekannten, Freunden, Arbeitskollegen darüber, insbesondere die aus angrenzenden Städten, macht #HildenTrödelt zum Stadtgespräch. Wir stellen die Plattform, für Besucher können wir nicht sorgen.
Wir freuen uns aber umso mehr, mit und für euch, wenn euer Hoftrödel zu einem Erfolg wird!
12. August 21
Nur mal so:
Wir sind vermutlich der flächenmäßig größte Trödel in der Umgebung.
😉
12. August 21
Wir werden ja nicht müde zu betonen, wie wichtig eure Mitarbeit ist. Wir erreichen hier bei Facebook nur einen kleinen Teil der Einwohner Hildens.
Dank der Spende eines Teilnehmers haben wir etliche Handzettel, die dringend in die Briefkästen eurer Nachbarn gehören. 😉
#HildenTrödelt ist (noch?) kein Selbstläufer!
Bitte meldet euch, wenn ihr mitmachen möchtet, wir finden dann irgendwie zusammen.
UPDATE: alle Flyer sind vergeben
9. August 21
#HildenTrödelt40721 – SneakPeak (*)
Noch knapp 2 Wochen, und man sieht deutlich, wohin die Reise geht! Wir hoffen, ihr habt auch fleißig Werbung gemacht, damit auch jene davon hören, die keinen eigenen Stand betreiben können oder wollen: eure Standbesucher. 🙂
Anmeldungen sind im Übrigen immer noch möglich!
Die Seite mit der Übersichtskarte, Anschriften und, sofern mit durchgegeben, dem jeweiligen Angebot wird am Abend des 19. August veröffentlicht.
(*) „SneakPeak“ bedeutet sinngemäß „kurzer Einblick“ und soll Lust auf mehr machen.
7. August 21
Wir haben für alle Interessierten jetzt einen Newsletter eingebaut.
Nichts mehr verpassen, alle Neuigkeiten sofort per Mail erhalten kann man hier:
5. August 21
Durch Arbeiten am (sog.) Backend ist es zu einem versehentlichen Versand von E-Mails gekommen.
Es ist keine Aktion notwendig!
Die Buchung ist angekommen und alle weitergegebenen Informationen vorhanden.
Wir bitten, die entstandenen Irritationen zu entschuldigen.
2. August 21
Immer noch jede menge Zeit für Anmeldungen, und schon mehr als 30 Anmeldungen pro Postleitzahlengebiet! Das freut uns sehr, da machen wir die Arbeit gerne! 🙂
Noch nicht angemeldet? Freunde und Bekannte, Nachbarn, Kinder oder Eltern noch nicht informiert? Hier entlang, denn es ist höchste Zeit zu trödeln.
2. August 21
Du weißt, dass du was schönes machst, wenn du solche Zuschriften bekommst:
„Hallo.
Danke für die Bestätigung. Ich hab mir gedacht, wenn Ihr sowas auf die Beine stellt, kann ich mich auch ein wenig einbringen. Daher habe ich vorhin einen kleinen DinA6-Flyer gebastelt, den ich drucken lassen und an 2-3 Stellen in Hilden auslegen will (pdf des Entwurf im Anhang). Ob ich 100 oder direkt 1.000 Stück drucken lasse, macht kaum einen Unterschied, von daher könnte ich das gerne machen und 900 Flyer zur Verfügung stellen.
Gruß
(Name uns bekannt)“
Das ist genau das, was #HildenTrödelt bekannt macht, und allen Standbetreibern Publikum bringt!
Vielen Dank für diese tolle Unterstützung an den Spender!

2. August 21
Wer noch weiter helfen möchte, den eigenen Stand und den Termin in der Nachbarschaft bekannt zu machen, kann dafür gerne das
hier vorbereitete Formular verwenden. Extra „druckerfreundlich“, ohne aufwändige Bilder, und somit preiswerte Werbung für den eigenen Stand. Natürlich darf auch gerne jeder eigene Vorlagen verwenden.

28.Juli 21
Bis heute freuen wir uns über folgende Anmeldungen aus den PLZ-Gebieten, die teilweise mehrere „Plätze“ gebucht haben, wo also dann mehr als nur ein Stand an manchen Standorten erwartet werden kann:
40721 – 21 Anmeldungen
40723 – 25 Anmeldungen
40724 – 16 Anmeldungen
Wir lassen nichts unversucht, die Trödeltage bekannt zu machen! Und wenn von euch genau da noch etwas Hilfe dazu kommt, wird es bestimmt für alle Beteiligten ein Erfolg! Es ist ja auch noch fast ein Monat, bis zum ersten Trödeltag am 21. August 2021 – save the Date!
10.Juli 21
Nach knapp einer Woche freuen wir uns über bereits mehr als 40 Anmeldungen!
Und das alleine über Facebook, wir haben noch gar nichts unternommen, um Menschen zu erreichen, die nicht in „SocialMedia“ aktiv sind.
Trotzdem möchten wir euch erneut bitten, euch auch in Eigeninitiative für die Trödeltage zu engagieren. Denn wir sind nicht die Nutznießer der ganzen Aktion, das seid ihr nur selbst. Schreibt es in eure WhatsApp-Gruppen, erzählt den Nachbarn, Kollegen, Freunden davon, helft denen, die sich nicht selber anmelden können.
Nur gemeinsam werden wir die Tage zu erfolgreichen Trödeltagen machen können.
6.Juli 21
„Quick and dirty“ nennt man den schnellen Entwurf. Und so einen haben wir heute erstellt. Ein Din A4 PDF, zum selbstausdrucken. Keine tollen Grafiken, die nur viel Tinte kosten. Aber ein leichter Weg schon jetzt ein wenig Werbung für den Stand, und damit natürlich auch für die ganze Aktion zu machen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr oder Sie mitmacht / mitmachen.
Selbstverständlich darf auch jeder eine komplett eigene Vorlage erstellen und verwenden!
Unser (schlichtes) PDF gibt es hier. Facebook kommt mit dem „ö“ nicht klar, daher ist die Adresse etwas „verstümmelt“.
4.Juli 21
👉🏻👉🏻👉🏻 Anmeldungen ab sofort möglich! 👈🏻👈🏻👈🏻
Natürlich haben wir auch auf Facebook die Veranstaltungen erstellt.
Standanmeldungen sind aber ausschließlich auf der Webseite möglich! Nur so können wir Datenchaos vermeiden, und auch Personen außerhalb Facebooks erreichen.
Und wieder die Bitte:
Teilen bei Facebook, Mundpropaganda, unsere Flyer (kommen bald) – nur gemeinsam können wir #HildenTrödelt zu einem Erfolg machen!
Zur Standanmeldung hier klicken
👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻

3.Juli 21
Die Homepage und Facebook-Seite wurde erstellt